Web-Energie
Web-Energie
  • Holz- / Industriepellets

    Industriepellets eignen sich bevorzugt für die Verbrennung in Großanlagen und Kraftwerken ab 300 kW Leistung

     

    Weitere Einzelheiten

  • LandGas

    Lernen Sie jetzt LandGas kennen und sichern Sie sich ganz einfach starke und günstige Energie! LandGas ist die saubere Alternative. Besonders gut. Besonders günstig.

     

    Weitere Einzelheiten

  • LandStrom

    Unser innovativer LandStrom: Ein Stromprodukt aus der Region, für die Region. Ein Produkt für Sie! Mit klaren Vorteilen: Versorgungssicherheit, Unabhängigkeit, Preisgarantie und das gute Gefühl, mit Ihrer Wahl positive Signale für eine bessere Umwelt zu setzen.

     

    Weitere Einzelheiten

  • Holzhackschnitzel

    Unsere Holzhackschnitzel sind reine Waldhackschnitzel und garantiert kein Alt- oder Abfallholz. Die Produktion und Lieferung erfolgt aus einer Hand.

     

    Weitere Einzelheiten

Über uns

WEB - Wärme, Energie und Biomasse GmbH

Kernkompetenzen bündeln und gemeinsam aktiv und erfolgreich am Energie - Markt sein, unter diesem Aspekt ist die Gesellschaft WEB – Wärme, Energie und Biomasse GmbH (im folgenden WEB genannt) im Juli 2011 gegründet worden.

Die Stadtwerke Dinslaken GmbH ist seit dem 01.01.2018 alleiniger Gesellschafter der WEB.

Die Kompetenzen der WEB liegen bei der Warenbeschaffung, Lagerung und der Logistik sowie im Handel mit Biomasse, insbesondere von Holzpellets und Holzhackschnitzeln und dem Vertrieb von Strom (LandStrom) und Erdgas (LandGas).

Die WEB ist die ideale Kombination, um den Kunden neben Dienstleistungen Biomasse mit positiver CO2-Bilanz anzubieten, auch die Erschließung und Nutzung neuer Biomassepotenziale spielen eine Rolle. Brennstoffe und Biomasse zur Wärme-, Kälte und Stromproduktion werden zukünftig gemeinsam vertrieben. Zudem soll der Handel mit Holzhackschnitzeln sowohl für Industrie-, Gewerbekunden, kommunale Träger, Gartenbau und Wohnungsbau weiter ausgebaut werden. Seit dem Jahr 2013 wird aktiv LandStrom und seit Mai 2015 aktiv LandGas als neue Produkte an private Endverbraucher und Gewerbetreibende wie (Handwerker, Landwirte, Gärtnereien) und Großabnehmer (Industrie etc.) vermarktet. Im Zuge der regionalen Direktvermarktung von „LandStrom“ binden wir, nach vorhergehender Prüfung (Anlage, rechtl. Rahmenbedingungen, etc.) bei Interesse der Betreiber, regionale Stromerzeugungsanlagen z.B. Biogas-, Biomasse-,Wind-, Wasserkraft- und großflächige PV- Anlagen entsprechend ein. Hierzu sind im Vorfeld entsprechende Verhandlungen / Prüfungen mit dem Anlagenbetreiber notwendig. Betreiber der zuvor aufgeführten Stromerzeugungsanlagen wenden sich bitte bei Interesse direkt an unsere Ansprechpartner.

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen